Neuigkeiten

28.11.2014, 11:41 Uhr | Sebastian Vaske
CDU Molbergen ehrt langjährige Mitglieder
Holzenkamp berichtet aus Berlin
Mit 45 Besuchern zeigte sich die jüngste Mitgliederversammlung des CDU Gemeindeverbandes Molbergen als gut besucht auf. Entsprechend erfreut zeigte sich der Vorsitzende Sebastian Vaske, der, zusammen mit dem Landesvorsitzenden Franz-Josef Holzenkamp, zahlreiche Mitglieder für ihr langjähriges politisches Engagement auszeichnen konnte.
Landesvorsitzender Franz-Josef Holzenkamp MdB, Gemeindeverbandsvorsitzender Sebastian Vaske und Bürgermeister Ludger Möller mit den anwesenden geehrten Mitgliedern (Foto Lübbers)
Dwergte - Geehrt wurden für 40 bzw. 50 Jahre Mitgliedschaft in der CDU folgende Personen:

Josef Bley  40 J.
Josef Lüken 40 J.
Walter Willen 40 J.
Johannes Bahlmann 40 J.
Clemens Bergmann 40 J.
Clemens Westendorf 40 J.
Rainer Deeken 40 J.
Georg Tebben 40 J.
Gerd Bäker 40 J.
Klemens Domnick 40 J.
Maria-Elisabeth Deeken 40 J.
Otto Bullermann 40 J.
Aloys Bahlmann 50 J.
Josef Busse 50 J.
Clemens Osterhus 50 J.
Martin Carstens 50 J.
Ignatz Willenborg 50 J.
Hans Tebben 50 J.
Heinrich Eckholt 50 J.
Franz Doepke 50 J.
Bernhard Peek 50 J.

Neben Delegiertenwahlen für den Kreisparteitag stand die politische Diskussion im Zentrum der Veranstaltung. Hierzu leitete der Bundestagsabgeordnete Holzenkamp mit einem „Bericht aus Berlin“ ein. Die Themenliste deckte dabei weite Teile des politischen Spektrums ab. So war neben der Außen- und Sicherheitspolitik der Bundesregierung auch das deutsche System zur sozialen Sicherung Thema. Ebenso konnten kommunale Belange, wie etwa im Zusammenhang mit dem Regionalen Raumordnungsprogramm, Platz in der Diskussion finden. Für seinen vielseitigen Einsatz in Berlin erhielt der Bundestagsabgeordnete abschließend Lob aus der Versammlung.