Politischer Frühschoppen mit Silvia Breher:

Interessante Einblicke in die aktuelle Bundespolitik gewährte Silvia Breher am Sonntagvormittag in Dwergte.
Bei toller Live-Musik vom Peheimer Musikverein und Freibier entstanden anschließend interessante Gespräche unter den Besuchern,
zu denen sich auch unsere Kandidatinnen und Kandidaten für Gemeinderat und Kreistag sowie Landrat Johann Wimberg gesellten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

mit der bevorstehenden Kommunalwahl am 12. September 2021 entscheiden Sie über die Zusammensetzung des Molberger Gemeinderates und des Kreistages Cloppenburg.

Anhand der vorliegenden Broschüre möchten wir ihnen, liebe Leserinnen und Leser, die politischen Vorstellungen der CDU Molbergen näherbringen.

Broschüre Kommunalwahl

Wir zeigen dabei auf, wo in den letzten 5 Jahren unsere Schwerpunkte lagen, was durch unsere Initiativen geschaffen wurde und welche Ziele wir verfolgen.

Für die Zukunftsfähigkeit Molbergens, also für unser aller Zukunft, kommt es darauf an, die richtigen Impulse zu setzen.
Das die CDU das kann und dazu bereit ist, haben jahrzehntelange erfolgreiche Ratsarbeit bewiesen. Deshalb lautet unser Wahlaufruf:

„sollte, hätte, könnte, Molbergen… machen“.

Die Zusammensetzung der im Mittelteil dieser Schrift vorgestellten Kandidatin- nen und Kandidaten zeigt, dass unsere Arbeit mit der Bereitschaft einhergeht, auf alle gesellschaftlichen Kräfte zum Wohle unserer Gemeinde zuzugehen.
Denn nur gemeinsam, nur wenn wir zusammenhalten, können wir das, was wir Zukunft nennen, erfolgreich gestalten.

Liebe Leserinnen und Leser,

mit unseren Zielen und mit unseren Kandidatinnen und Kandidaten werben wir um ihr Vertrauen. Fragen Sie nach, sprechen Sie uns an.

Gemeinsam wollen wir unsere Gemeinde weiterentwickeln und

„machen … für Molbergen“

Dr. Herman Südhoff
Gemeindeverbandsvorsitzender

 

Unsere heutige Kandidatenvorstellung für den Gemeinderat: Viktor Ritter aus Molbergen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unsere heutige Kandidatenvorstellung für den Gemeinderat: Thomas Wernke aus Peheim

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unsere heutige Kandidatenvorstellung für den Gemeinderat: Dr. Sebastian Vaske aus Molbergen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unsere heutige Kandidatenvorstellung für den Gemeinderat: Dr. Hermann Südhoff aus Molbergen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unsere heutige Kandidatenvorstellung für den Gemeinderat: Elena Seemann aus Molbergen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unsere heutige Kandidatenvorstellung für den Gemeinderat: André Röckmann aus Resthausen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

So funktioniert die Briefwahl

  • Etwa 4-6 Wochen vor der Wahl schickt euch die Gemeinde per Post eine Wahlberechtigungskarte zu
  • Einfach den Antrag auf Briefwahl ausfüllen und die Karte zurück senden. Die Briefwahl kann auch per Mail oder Fax beantragt werden.
  • Wenige Tage später habt ihr die Wahlunterlagen in der Post
  • Füllt die Stimmzettel bequem zu Hause aus und steckt die Wahlunterlagen – wie beschrieben – in die vorgesehenden Umschläge.
  • Die Rücksendung erfolgt portofrei per Post oder auch per Einwurf in den Briefkasten der Geimeinde.
  • WICHTIG: die Unterlagen müssen bis zum Wahltag (12.09.2021) im Rathaus angekommen sein.

 

Unsere heutige Kandidatenvorstellung für den Gemeinderat: Hubert Thien aus Peheim

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden